>> ARBEITSEINSATZ HERBST/WINTER 2019 <<

 

Liebe Vereinsmitglieder und freiwillige Helfer,

 

es ist wieder an der Zeit, die Tennisplätze und Vereinsanlage „winterfest“ zu machen.

 

Alle Helfer treffen sich deshalb

am Samstag, den 12.10.2019 und

am Samstag, den 19.10.2019  

ab 9:00 Uhr

zu einem Arbeitseinsatz auf der Anlage.

Weitere Termine und Arbeitseinsätze nach Absprache

 

Vielen Dank für Euer Kommen!

Die Vorstandschaft

Vereinsmeisterschaft 2019

Bei Tennisclub Bad Steben fanden die Vereinsmeisterschaften in diesem Jahr im September statt. Bei Überwiegend guten Wetterbedingungen wurden die Titel im Herren Einzel und Mixed ausgespielt. Insgesamt 13 Herren und sieben Mixed-Teams stellten sich der Herausforderung. Neben der sportlichen Aktivität durfte natürlich das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, wofür sich der 1. Vorsitzende Markus Hagen bei Hilde Gölkel und Ralf Hänel bedanken durfte, die an den Spieltagen immer wieder Schmankerl auf den Tisch zauberten. Die sportliche Leitung lag in den Händen von Sportwart Werner Tschlatscher, bei dem sich Markus Hagen ebenfalls für die Organisation und Turnierleitung bedankte. Bei der Siegerehrung lies Tschlatscher das Turnier kurz Revue passieren.

Im Finale der Trostrunde setzte sich Jürgen Baderschneider am Ende sicher mit 6:1,6:3 gegen Herbert Schiml durch. Das Finale im Mixed gewannen Claudia Wolfrum-Eckel zusammen mit Markus Hagen gegen Kathrin Weingarten und Ralf Hänel mit 6:3, 6:3 und konnten somit ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Im Herren Finale standen sich Florian Gölkel und Markus Hagen gegenüber. Gölkel setzte sich im Halbfinale gegen Heiko Schmidt durch. Markus Hagen gewann sein Halbfinale gegen Werner Tschlatscher. In einem spannenden und teilweise hochklassigen Endspiel setzte sich am Ende Hagen knapp mit 6:2,3:6,10:2 gegen durch und konnte auch im Herren Einzel seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

 

Von links:

Claudia Wolfrum- Eckel, Markus Hagen, Ralf Hänel, Kathrin Weingarten, Herbert Schimmel, Jürgen Badeerschneider,Florian Gölkel, Sportwart Werner Tschlatscher

Weitere Bilder findet Ihr in der Gallerie.

TC Bad Steben schneidet beim 40. Frankenwaldturnier 2019 beim TV Wallenfels gut ab.

 Alle Sieger und Zweitplatzierte des 40. Frankenwaldturnieres 2019

Hinten von links:

Jörg Harbauer, Andre Diezel, Matthias Pittroff, Markus Hagen, Mario Neubauer

Vorne von links:

Peter Peetz, Werner Tschlatscher, Florian Gölkel

Herren 65 werden 2018 Meister in der Bezirksliga

Ulli Meyer, Bruno Herpich, Hans Diezel, Siggi Wittig, Rolf Schmidt und Arthur Hohberger

Herren 60 werden 2018 Meister in der Bezirksliga

Bruno Herpich, Jürgen Baderschneider, Ralf Hänel, Herbert Schiml, Ulli Meyer, Rolf, Schmidt,( es fehlt Arthur Hohberger )

Deutschland spielt Tennis – Schnuppertag des TC Bad Steben ein voller Erfolg

 

Bad Steben. Unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ veranstaltet der Deutsche Tennis Bund im Jahr 2018 erneut eine Initiative zur Förderung des Tennissports. Auch beim Tennisclub Bad Steben drehte sich so am 06.05.2018 alles um die gelbe Filzkugel. Mehr als ein Dutzend Sportler, darunter erfreulicherweise gerade viele Kinder, folgten dem Ruf und „schnupperten“ einen ganzen Nachmittag in den „weißen Sport“ hinein. Schläger und Bälle gab es bei Bedarf gerne gestellt.

Nach einem Aufwärmspiel mit der ganzen Meute, welches man als „Tennishockey“ bezeichnen könnte, gab es von den erfahrenen Tennisspielern des TC Bad Steben, Markus Hagen, Florian Gölkel und Dieter Siehr, praktische Techniktipps. Die Schlägerhaltung bei Vorhand, Rückhand und Volley will schließlich gut geübt sein. Neben weiteren spielerischen Elementen matchten die Teilnehmer natürlich auch fleißig gegeneinander. Manch ein Nachwuchssportler scheuchte sogar seine Eltern mit gekonnten Stoppbällen über den Sandplatz.

Am Ende eines aktiven Nachmittages stärkten sich alle Teilnehmer bei einem leckeren Kaffee- und Küchenbuffet, selbstverständlich auch verbunden mit dem ein oder anderen Kaltgetränk. Zusätzlich gab es noch Gewinnspieltickets und praktische Gimmicks vom Deutschen Tennis Bund für alle Teilnehmer des Schnuppertages sowie schließlich ein großes Abschlussfoto. Bei lauter lachenden Gesichtern konnten sich einige sogar vorstellen, bei den nächsten Trainingsterminen des Tennisclubs vorbeizuschauen. Diese finden in verschiedenen Altersgruppen die ganze Woche über statt, Interessierte sind immer herzlich willkommen. Weitere Infos hierzu gibt’s auf der Clubhomepage unter www.tennisclub-bad-steben.de!

Neuwahlen bei der Mitgliederversammlung .

 

Bei unserer Mitgliederversammlung am 8. Februar ging eine Ära zu Ende.

Unser langjähriger 1. Vorsitzender Hans Diezel trat, nach mehr als 20 jähriger Tätigkeit in verschiedenen Ämtern unseres Vereins, nicht mehr zur Wahl an.

Nach den Berichten von Vorsitzenden, Sportwart, Jugendsportwart, Kassier und Kassenrevisoren, wurde der Vorstandschaft die Entlastung erteilt. Anschließend ist von der Versammlung eine moderate Beitragserhöhung ab Januar 2019 beschlossen worden. Die letzte Erhöhung fand übrigens vor 29 Jahren statt.

Die Neuwahlen im Anschluß verliefen ohne Probleme.

Die Neue Vorstandschaft

von links:

2. Vorsitzender Seffen Nietner, Schriftführer Felix Baier, 2. Bürgermeister Wofgang Gärtner, 1. Vorsitzender Markus Hagen. Platz u. Hüttenkoordinator Mario Neubauer, Sportwart Werner Tschlatscher, Vergnügungswart Hilde Gölkel, Jugendsportwart Dieter Siehr, Kassier Florian Gölkel.

Bei der Mitgliederversammlung

wurden vom

Vorstand und Jugendwart

für mehrfaches erreichen

der Kreismeisterschaft in der

Kreisklasse 1

Mixed U 14, U16, U 18

2014

2016

2017

Urkunden überreicht.

V.l.

 

1. Vorsitzender Hans Diezel, Stefan Panzer, Stefan Am Ende, Sportwart Markus Hagen

Kirstin Pekowsky, Jugendsportwart Dieter Siehr und Tim Neubauer